Zuständigkeiten

Pfarrer Klaus-Martin Pothmann ist grundsätzlich zuständig für den Gemeindebezirk 2 und Pfarrer Jörg Rudolph für den Gemeindebezirk 1. Sie übernehmen somit die Amtshandlungen in ihren Bezirken (Taufe, Beerdigung, Konfirmation und Unterricht, Trauung) und die seelsorgerliche Betreuung der Gemeindeglieder.

Darüber hinaus ist Pfarrer Pothmann zuständig für die beiden Kindertagesstätten, die Werkstattgottesdienste, die Kooperation mit der Kettelerschule und den Verein Evangelisches Altenheim Hamm e.V..

Pfarrerin Pakull begleitet die diakonischen Einrichtungen in der Gemeinde. Dazu gehören auch die Diakoniestation Hamm-Osten, das Amalie-Sieveking-Haus und die Kooperation mit dem Verein „Grüne Damen und Herren ambulanter Besuchsdienst“.

Beide Pfarrer werden Gottesdienste in der Pankratiuskirche, im Bodelschwingh-Haus und in der Stephanuskirche halten. Hinzu kommen Gottesdienste mit den Schulen und anderen Einrichtungen, sowie Gottesdienste in den Altenheimen, bei denen sie von Pfarrer Tetzner unterstützt werden.

Spendenkonten

Unsere Spendenkonten finden Sie hier ...

Neu auf www.kg-mw.de

Der neue Gemeidnebote (Oktober 2018) ist da. Sie können ihn hier herunterladen.

Große Tropfen

Große Tropfen, Donnergrollen
Gewitter ist so angesagt
Blitze zucken quer am Himmel
hell wird es vor jedem Schlag

Wasser fließt auf trockenen Straßen
Blätter schwimmen in dem Fluss
und das Schauspiel quer am Himmel
ist für Mensch Angst und Genuss

 

 

Witz der Woche

Mira, seit dem Sommer in der ersten Klasse, langweilt sich furchtbar im Gottesdienst. Ungeduldig rutscht sie während der langen Predigt in der Bank hin und her.

Plötzlich platzt es aus dem Mädchen heraus und sie fragte laut vernehmlich ihren Vater: »Papa, wenn wir dem Pfarrer jetzt schon unser Geld geben, dürfen wir dann früher nach Hause gehen«